Kategorie: Bitcoin

ChainLink (LINK) Pompen met 23%, Flippens Bitcoin Cash (BCH) op CMC

Samenvattend:

  • ChainLink (LINK) heeft zijn opwaartse traject voortgezet met een nieuwe ATH van 15,99 dollar.
  • In het proces heeft LINK de Bitcoin Cash (BCH) van de nummer 5-locatie afgekapt.
  • In dit tempo zou LINK kunnen worden ingezet voor Tether of zelfs XRP.

ChainLink (LINK) heeft opnieuw gedaan wat het is blijven doen door het instellen van een nieuwe all-time high van $15,99 – Binance rate. Eerder vandaag de dag handelde LINK op ongeveer $13. De digitale asset won toen met 23% om de eerder genoemde all-time high in te stellen.

Als gevolg van de enorme pomp van vandaag, heeft ChainLink (LINK) de Bitcoin Cash (BCH) van de nummer 5 plek gehaald. Deze prestatie is te zien op de onderstaande screenshot van Coinmarketcap.

Wat zou er nodig zijn voor LINK naar Flippen Tether en XRP?

De flippening van Bitcoin Profit Cash (BCH) en Bitcoin SV (BSV) was medio juli voorspeld door Timothy Peterson van Cane Island Alternative Advisors. Bovendien had hij verklaard dat LINK uiteindelijk de gecombineerde waarde van BCH en BSV in termen van marktkapitalisatie waard zou zijn.

De heer Peterson maakte deze opmerkingen via de volgende Tweet.

Timothy Peterson
@nsquaredcrypto
#ChainLink is een jonge & veelbelovende iteratie van Blockchain 3.0 met praktische toepassing in bijna elke industrie ter wereld. $BCH en $BSV zijn op cult-of-personality gebaseerde Blockchain 1.0 die door digitaal fiat wordt weggespoeld. $LINK mktcap zou twee keer zoveel waard moeten zijn.

In het huidige tempo zou LINK heel goed op weg kunnen zijn om Tether (USDT) en XRP van respectievelijk de nummer vier en drie plekken af te snijden. Om de LINK Tether op zijn huidige markttarief van 10,119 miljard dollar te laten uitkomen, zou de waarde van de digitale activa ongeveer 28,9 dollar moeten bedragen. In het geval van XRP zou de waarde van ChainLink (LINK) boven de $36,53 moeten liggen.

Deze prijsramingen van LINK zijn niet al te wild, aangezien de heer Peterson aan het eind van het jaar ook een risicovolle waarde van $32 voor ChainLink had voorspeld.

Conclusie

LINK heeft zijn interstellaire missie voortgezet en roept op tot een terugtrekking. Bovendien heeft de digitale asset Cardano, Litecoin, Bitcoin SV en Bitcoin Cash on Coinmarketcap overtroffen.

Het is daarom veilig om losjes te concluderen dat de opwaartse druk van LINK misschien niet voorbij is en dat de voorspelling van $32 ChainLink tegen het einde van 2020 misschien wel uitgespeeld is. Beleggers worden er ook aan herinnerd dat de grafiek van LINK wijst op een riskante weg voorwaarts gezien het parabolische traject.

Zoals bij alle analyses van ChainLink wordt traders en beleggers geadviseerd om stop loss en lage leverage te gebruiken bij het verhandelen van LINK op de verschillende derivatenplatforms.

Analyse du prix du Bitcoin: la cassure du triangle BTC / USD confirmée

La cassure du prix du Bitcoin après huit semaines de sommeil atteint un mur inférieur à 9500 $.
La trajectoire de moindre résistance BTC / USD est latérale, comme le montre l’image technique dominante.

Les marchés du Bitcoin sont restés paralysés pendant près de huit semaines

Avec tous les flux de vie ( volatilité ) coupés de la source principale, la plus grande crypto-monnaie est restée immobile jusqu’à ce qu’une cassure soit confirmée mardi.

Venant d’une position de volatilité , après être tombé à un plus bas depuis deux ans, le BTC / USD a surgi au-dessus de plusieurs zones de résistance à partir de 9200 $. La jambe à la hausse s’est poursuivie au-dessus de 9 230 $ ainsi que le niveau clé de 9 300 $. Les acheteurs avaient les yeux fixés sur 10 400 $, mais l’élan a perdu de sa vigueur à moins de 9 500 $.

Au moment de la rédaction de cet article, Ethereum Code se négocie à 9 385 $. Les taureaux font face à une augmentation de la pression à la vente. La résistance à la moyenne mobile simple ( SMA ) de 50 jours se révèle être un problème difficile à casser.

Les indicateurs techniques appliqués au graphique changent progressivement de l‘ image haussière au profit de la consolidation. L‘ indice de force relative ( RSI ), par exemple, s’est contenté d’une action latérale à 54,98.

Cela fait suite à un mouvement haussier impressionnant des niveaux inférieurs à la moyenne à ceux proches de 60,00

De même, la divergence de convergence moyenne mobile ( MACD ) laisse entendre que la consolidation prévaudrait pour permettre aux acheteurs de se renforcer une fois de plus pour la cassure imminente à 9800 $. L’indicateur s’accroche à la ligne médiane, mettant l’accent sur l’action latérale.

Pour l’instant, il est clair que ce chemin de moindre résistance est latéral. Cependant, avec une tendance à la baisse déjà confirmée, le potentiel de gains au-dessus des résistances à 9 800 $ et 10 000 $ reste élevé. En regardant plus haut, l’objectif ultime à moyen terme est de 10 400 $.

Stablecoins ayuda a Ethereum a pasar Bitcoin en el valor de liquidación diario

La revisión del segundo trimestre de Messari sobre las estabecoínas muestra que el DeFi está trayendo rápidamente más valor de estabecoína al Etéreo.

La base monetaria de Stablecoin aumentó en 3.800 millones de dólares en el último trimestre, llegando a un total de 12.000 millones de dólares.
Más del 80% de la capitalización del mercado de stablecoin está controlada por USDT.
El etéreo, donde se emite la mayor parte del USDT, representa más del 85% del valor de la transacción de stablecoin.

En los hallazgos seguro que saca a relucir el Crypto Trader el investigador de Messari Ryan Watkins encontró en su revisión del segundo trimestre de Stablecoins que, después de casi alcanzar la paridad con Bitcoin para el valor de liquidación diaria en el primer trimestre de 2020, el Ethereum

Las cifras de los asentamientos añaden otra pluma en la tapa del Ethereum, que ha sido la principal cadena de bloqueo público para los stablecoins durante algún tiempo. „Todo dicho Ethereum representa más del 65% de todos los stablecoins emitidos, y más del 85% del valor de las transacciones de stablecoins“, escribió Watkins.

Aprenda el desarrollo del Ethereum, 11 semanas de campamento de entrenamiento y certificación en línea

Está abierto el registro para el Bootcamp de desarrolladores en línea de ConsenSys, líder en la industria de las cadenas de bloques. A su propio ritmo con tutoría 1 a 1, acceso a la comunidad y mucho más.

En el análisis de Watkins, los volúmenes de establecimiento se han correspondido con dos tendencias recientes. La primera es el pánico financiero relacionado con COVID. En el último trimestre, la cantidad de dinero en circulación aumentó en 3.800 millones de dólares después de haber crecido 2.400 millones de dólares el trimestre anterior.

La mayor parte de ese crecimiento fue de USDT stablecoin, más conocido como Tether. Ahora representa más de 10.000 millones de dólares de la capitalización del mercado de stablecoin de 12.000 millones de dólares. En noticias más inquietantes para el más máximo de los maximalistas de Bitcoin, „El USDT por sí solo puede muy pronto superar a Bitcoin como la moneda dominante en las cadenas de bloqueo públicas“.

El sUSD, lanzado por Synthetix en enero, y el Binance Stablecoin (BUSD), que empezó a cotizar en septiembre del año pasado, también mostraron un fuerte crecimiento en términos relativos. Sin embargo, les queda un largo camino por recorrer antes de atrapar a Tether, el stablecoin vinculado a Bitfinex que ha estado en circulación desde 2014.

La transferencia de valor en Ethereum alcanza la paridad con Bitcoin

El etéreo acaba de alcanzar la paridad con Bitcoin en cuanto a la transferencia de valor diaria, según los datos proporcionados por la plataforma de análisis de cadenas de bloques e investigación de mercados Messari. La transferencia de valor diaria…

Aunque Tether se emitió inicialmente en la cadena de bloqueo de Bitcoin, comenzó a emitirse en cambio en Ethereum en 2017. Tether emite una cantidad menor de USDT en la cadena de bloques de Tron

Si la trayectoria ascendente de los asentamientos de stablecoins parece ser una buena noticia para los stablecoins y las cadenas de bloques que los emiten, Watkins dice que es porque lo es.

„Lo que el Q2 2020 dejó claro es que el crecimiento del trimestre anterior no se debió sólo a una huida hacia el dinero en efectivo estimulada por la confusión inicial de los mercados financieros en torno a la pandemia de coronavirus“, señaló. „En su lugar es que los stablecoins, en algunos aspectos, ofrecen una solución superior de pagos y ahorros“.

  • ETH
  • +0.82% $242.4
  • 24H7D1M1YMax
  • 14 de julio 15 de julio 16 de julio 17 de julio 18 de julio 19 de julio 20 de julio
  • 21232234236238240242
  • Precio ETH

Pero el auge de la demanda de stablecoin no sólo encaja con COVID. El uso de Stablecoin también se correlaciona con el aumento de las finanzas descentralizadas. Watkins sacó una lista de desarrollos de DeFi del segundo trimestre: los volúmenes de intercambio descentralizados a veces alcanzaban los 500 millones de dólares a la semana, el programa de minería de liquidez de Compound llevó a 800 millones de dólares en préstamos pendientes, y más de 2.000 millones de dólares en valor fueron encerrados en fichas de DeFi

Oh, y los precios de esas fichas subieron.

„Stablecoins estaban en el centro de toda esta acción, que ayudó a construir su utilidad fuera del caso de uso de los pagos“, señaló Watkins.

Para aquellos que leen el informe de Watkins con no poco temor de que el potencial de la criptografía
se está diluyendo para optimizarla para que las instituciones puedan realizar liquidaciones más rápidas en lugar de pagos entre pares, Watkins termina con una coda esperanzadora: „A largo plazo, los stablecoins no son un compromiso, son un caballo de Troya para el dinero sin permiso.“

Payoneer cards frozen due to Wirecard’s problems

Wirecard is a Fintech that issues many of the crypto-currency debit cards on the market, and has apparently declared economic insolvency. This also affected Payoneer, which is warning its customers about the freeze on prepaid card activity.

In a statement issued by Payonner, they indicated the following to customers who have prepaid cards

„As you may have seen on the news, Wirecard AG filed for bankruptcy on Thursday. Its Payoneer Prepaid Mastercard® is issued by its subsidiary, Wirecard Card Solutions Limited (WCSL) in the United Kingdom. Today, the Financial Conduct Authority (FCA), which regulates the WCSL, issued requirements on WCSL, freezing all prepaid card activity for the time being. We believe that cardholders‘ funds are adequately protected and that the freeze will be temporary.

Crypto-currency cards are affected by the UK regulator suspending Wirecard’s subsidiary

Furthermore, they clarified that the Crypto Cash, for its part, has communicated that they have taken these measures with the main objective of protecting the interests and money of Wirecard’s clients.

From Payoneer they also clarified that, pending further action by the FCA, their clients will temporarily not be able to withdraw funds from the card, nor receive new payments on the card.

„Any funds that exceed the maximum balance on their card will be held by Payoneer and therefore will not be affected by FCA’s temporary freeze,“ they added.

Wirecard filed for financial insolvency with the Munich Court

Alternative to Collecting
Payoneer also reported that any future payments received from markets, platforms and customers will not be affected by the freeze. And that customers can log in to view their funds, and can also add their bank account to withdraw their future incoming payments.

„We are actively working on offering additional options for you and your patience and understanding is greatly appreciated. We apologize for any inconvenience this may cause and will update you with more information as soon as we have it,“ they concluded.

Einhaltung der VASP-Regelungen diskutieren

FATF-Treffen ist geplant, um die Einhaltung der VASP-Regelungen zu diskutieren

Die Financial Action Task Force (FATF) plant für den 24. Juni eine Plenarsitzung, um die Fortschritte zu evaluieren, die von Anbietern virtueller Vermögenswerte bei Bitcoin Loophole auf der ganzen Welt bei der Einhaltung der „Reiseregel“ der Organisation erzielt wurden.

virtueller Vermögenswerte bei Bitcoin Loophole

Pavel Kuskowski, CEO von Coinfirm, erklärte, dass die FATF-Sitzung fast zwei Wochen später stattfinden werde, um über die Richtlinien der Organisation zu sprechen, die die VASP mit den Regeln zur Bekämpfung von Geldwäsche (AML) und Terrorismusfinanzierung (ATF) kompatibel machen sollen. Er wies auch darauf hin, dass die FATF-Mitgliedsländer bei der Umsetzung der Reiseregel Fortschritte und Bereitschaft zeigen müssten, und der Prozess werde am 24. Juni eingehend geprüft werden.

Referenz zu den Reiseregeln

Im Juni 2019 forderte die FATF die globalen Regulierungsbehörden auf, ihre AML-Empfehlungen für Kryptowährungen zu akzeptieren, die als Reiserichtlinie bekannt wurden und eine Reihe von AML- und ATF-Maßnahmen für den Austausch enthalten, mit denen die illegale Verwendung von Kryptowährungen verhindert werden soll.

Die FATF wies darauf hin, dass sie die Umsetzung der neuen Anforderungen durch Länder und Dienstleistungsanbieter überwachen und im Juni 2020 eine 12-monatige Überprüfung durchführen werde. Dies wiederum wird dem Sektor der Kryptowährungen ein Jahr Zeit geben, um aufzuholen.

Dem Cointelegraph zufolge sind die Richtlinien nicht rechtsverbindlich. Jedes Land, das die Kriterien nicht erfüllt, kann aus dem Finanznetzwerk ausgeschlossen werden.

Nicht alle Länder sind konform

Michael Ou, der CEO von CoolBitX ist, dem Unternehmen, das Technologien zur Einhaltung der Reiseregelungen entwickelt, hat ebenfalls seine Meinung geäußert.

Der FATF gehören mehr als 200 Länder an. Nach Angaben von Ou haben nur etwa 20 Länder Regeln für die Einhaltung der Reiseregeln erlassen. Aber es sollte auch erwähnt werden, dass die übrigen Länder bemerkenswerte Fortschritte gemacht haben, und dies wird auf der Sitzung am 24. Juni diskutiert werden.

Der CEO sagte, dass er erwartet, dass die FATF im Plenum ihre Erwartungen an die Mitgliedsländer bezüglich dieser Richtlinien einfach wiederholen wird. Er wird ferner weitere VASPs ermutigen, bis zu einem bestimmten Datum in jeder Gerichtsbarkeit daran zu arbeiten, die Anforderungen zu erfüllen.

Ou sagte, dass es nur eine kleine Anzahl von VASPs gibt, die die Anforderungen erfüllen. Er merkte jedoch an, dass er erwartet, dass diese Zahl bis zum Ende des Jahres erheblich steigen wird.

Andere in der Branche seien nicht davon ausgenommen, dass dies in naher Zukunft geschehen werde. Sian Jones von XReg Consulting sagte, dass alle teilnehmenden Länder möglicherweise mehrere Jahre benötigen werden, um die Verkehrsregeln umzusetzen.

Es reicht nicht aus, sich an die Richtlinien zu halten. VASPs sollten auch die Tatsache berücksichtigen, dass die Reiseregeln laut Bitcoin Loophole in verschiedenen Ländern unterschiedlich sind. Laut Ou kann jede Gerichtsbarkeit die Richtlinien auf ihre eigene Weise auslegen.

Ou sagte, dass es auf dem Markt zahlreiche Lösungen für Reiseregeln gebe, von denen jede eine angemessene Überprüfung und Umsetzung erfordere. Wenn Sie zu spät abreisen, beginnt der Austausch gegen die Zeit zu jagen.

Ou schuf seine eigene FATF-Richtlinienlösung, die Sygna Bridge genannt wird. Sie entstand im April und ermöglicht es den Börsen, die Identität von Absendern und Empfängern jeder Transaktion festzustellen.

Die Veranstaltung ist wirklich etwas, worauf man sich freuen kann, und wichtige Themen werden am 20. Juni diskutiert werden

Wie man Kryptowährung gewinnt, indem man Flappy Bird spielt

In diesem Bereich gibt es viele Möglichkeiten, Kryptowährung zu verdienen. Sie können freiberuflich dafür arbeiten , Sie können einen Knoten einrichten , Sie können sogar nach Kryptowährung suchen . Aber keines davon ist halb so befriedigend wie das Verdienen von Krypto beim Manövrieren eines pummeligen, aber insgesamt unbeschreiblichen gelben Vogels um einige grüne Rohre.

Das ist richtig Leute. Flappy Bird, das obsessive Handyspiel, das 2014 für Aufsehen sorgte, ist zurück. Um klar zu sein, es ist nicht der offizielle Flappy Bird, aber es hat ein Bein mehr als das Original: Sie können es spielen, um Kryptowährung zu gewinnen.

Crypto Casino: Wie man mit Crypto spielt

„Hallo allerseits! Ich bin begeistert, ein Projekt anzukündigen, für das ich viele, viele schlaflose Nächte verbracht habe“, heißt es in dem Beitrag des Bitcoin Code Entwicklers im Nano-Subreddit . „Ich präsentiere dir, FlappyNano!“

Laut Entwickler ist das Spiel eine einfache Variante des Originals. Anstelle des oben erwähnten gelben Prallers wird die zentrale Figur durch eine blaue geisterhafte Kreatur ersetzt.

FlappyNano nutzt eine Multiplayer-Funktion, bei der Konkurrenten 0,1 Nano einsetzen. Der Spieler mit der höchsten Punktzahl gewinnt den Pot.

Zu Beginn sendet ein Spieler eine Einladung über einen In-App-Link. Sobald die Herausforderung angenommen wurde, wird eine Treuhandadresse eines Drittanbieters als QR-Code angezeigt, über den die Spieler Geld einzahlen können. Sobald das Paar eingezahlt hat, geht es weiter.

Gegenwärtig funktioniert das Spiel sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy. Der Entwickler schlägt jedoch vor, Natrium, eine Nano-basierte Geldbörse, zu installieren, um die bestmögliche Erfahrung zu erzielen.

Bitcoin Era von Bill Gates

Ledger Nano X Review: Ein teurer Schritt in die richtige Richtung

Dies ist nicht die erste Krypto-Version von Flappy Bird. Aber der letzte war nicht so erfolgreich.

Eine EOS-Iteration des Spiels, bei der hochrangige Spieler EOS-basierte Token verdienen, ist in Bezug auf die Nutzung ziemlich flach. Nach Angaben von DappRadar erreichte das Spiel eine Woche nach seiner Veröffentlichung im Jahr 2019 einen Höchststand von 464 Nutzern. Seitdem gab es praktisch überhaupt keine Aktivitäten mehr.

Technische Daten deuten darauf hin, dass Bitcoin höher gehen wird

Da der BTCUSD auf 8.600 $ fällt, befürchten Anleger, dass sie ihr Kapital verlieren könnten, wenn der BTC weiter fällt.

Da der BTCUSD auf 8.600 $ fällt, befürchten Anleger, dass sie ihr Kapital verlieren könnten, wenn der BTC weiter fällt. Die technischen Daten deuten jedoch darauf hin, dass eine baldige Erholung in Sicht ist, und die Anleger müssen Geduld haben.

Wir sind in die letzte Woche dieses ereignisreichen Monats eingetreten. Wir waren Zeuge der Halbierung von Bitcoin, seines Anstiegs über 10.000 $ nach der Halbierung und seines Rückfalls auf 8.200 $ danach.

Der Rückgang des Hash-Satzes für BTC wird wahrscheinlich zu einer Kapitulation führen. Das letzte Mal trat der Bitcoin Hash-Satz 2018 in diese Phase ein. Bei der Erholung erzielte der BTCUSD eine Rendite von 3000%.

10.000 $ sind eine psychologische Barriere für BTC

Bitcoin verliert seine Gewinne von der 10.000-Dollar-Marke, die es Anfang des Monats erreicht hatte. Unter dem Vorwand von Gerüchten über den Ausverkauf der elf Jahre alten Bitcoins durch Satoshi sah sich BTC in der Tat einer gewissen Flak ausgesetzt, obwohl sich diese Gerüchte als falsch erwiesen.

Der Ausverkauf wurde jedoch eher durch eine psychologische Barriere für BTC angetrieben, die die 10.000-Dollar-Marke überschritt. Mehrere Investoren, die schnelle Gewinne anstrebten, verkauften ihre Bestände, da sie einem weiteren Anstieg von BTCUSD skeptisch gegenüberstanden.

Dies spielte in den Köpfen anderer Anleger, die ihr investiertes Kapital nicht verlieren wollten. So konnte ein kleines Niveau einen solchen Dominoeffekt bei den Investitionen auslösen.

Technischer Ausblick und Vorhersage für BTCUSD

Der stündliche Zeitrahmen für den BTCUSD zeigt, dass er sich von seinem Tiefstand von 8.600 USD etwas erholt hat. Bitcoin wird jetzt bei etwa $8.810 gehandelt.

Wir können sehen, dass der Relative Strength Index (RSI) seine Richtung aus dem überverkauften Bereich geändert hat und sich nun nach oben bewegt. Das ist ein positives Zeichen für die BTCUSD-Anleger.

Anleger können jedoch mit einer weiteren Runde von Ausverkäufen rechnen, wenn BTCUSD die Marke von $9.400 überschritten hat. Investoren, die BTC mit einer kurzfristigen Perspektive gekauft haben, würden den Break-even erreichen oder mit kleinen Gewinnen aussteigen wollen.